GPS Mountainbike Wandern Schitouren | Home arrow Infos & Tools arrow Software arrow Installieren von OpenStreetMap OSM Karten mit MapSetToolKit
  • English
  • German

Google Suche

Installieren von OpenStreetMap OSM Karten mit MapSetToolKit

Image Die Installation von OpenStreetMap, kurz OSM, Karten auf einem Garmin Gerät gestaltet sich nicht immer ganz einfach. Mit dem MapSetToolKit geht es um einiges einfacher. Das Eintragen der Karten in die Registry ist etwas kompliziert und ich versuche hier meine Erfahrung zur Installation von diesen Karten in Mapsource einzubringen. Da die kostenlosen bzw. gratis Karten von Open Street Map immer kompletter werden, dürfte dies eine vernünftige Alternative zu den Garmin Karten darstellen.  In der Zukunft gibts dann kostenlose Karte für jeden. Leute macht bei OSM DE oder OSM ORG mit und arbeitet dort eure Aufzeichnungen ein!

Installation von OSM Deutschland in Mapsource mit MapSetToolKit

Für die Installation besorgt man sich eine OSM Karte für Mapsource. Unter folgender Adresse kann man sich die Karte für Deutschland oder Europa herunter laden: Wiki - Open Street Map - Computerteddy. Wie man an Mapsource ran kommt, wenn man mal zufällige keine CD in der Nähe hat, erfahrt ihr hier: MapSource Installation .

 

Anschließend sollte man sich das Tool MapSetToolKit herunter laden. Das Original findest du hier: http://cypherman1.googlepages.com/ . Mit dem MapSetToolKit wird die Karte in Mapsource eingebaut  und die Installation einer Karte ist denkbar einfach. Der erste Schritt ist, dass man ein Verzeichnis für die herunter geladene Karte im Verzeichnis C:\Garmin erstellt. Da ich mir die Deutschlandkarte herunter geladen habe heisst mein neues Verzeichnis C:\garmin\deutschland. In dieses Verzeichnis entpacke ich das herunter geladene Landkartenfile von der BRD. Als Entpackprogramm verwende ich z.B. ZIPGenius. Anschließend startet man das MapSetToolKit und konfiguriert es folgend: 

1. Es wird der Haken bei der Option "Install in Mapsource" gesetzt.

Image 

2. Man drückt nun auf den Knopf  "Install" und es öffnet sich ein Fenster.

Image 

3.  Namen in das Feld für "Registry name:" eintragen. In unserem Fall OSM-BRD

4.  Man klickt rechts von "TDB file" auf das Feld mit den drei Punkten. Man kann nun das OSM TDB File auswählen, das man zuvor in C:\Garmin\deutschland entpackt hat. Dieses File hat die Endung tdb.

5. Man klickt nun rechts von "Overview map" auf das Feld mit den drei Punkten. Man wählt nun die Datei mit dem selben Filenamen als zuvor, aber mit der Fileendung img.

6. Haken setzen bei "Convert to families"

7. Im Feld "Family ID" gibt man eine Zahl zwischen 1 und 65535 ein. Wenn die FID schon existiert, erscheint die Aufforderung, eine andere Zahl zu wählen.

Image 

8. Die Schaltfläche Install klicken.

9. Wenn die Fehlermeldung "The FID fields and the Product Code do not correspond with the TYP file..." erscheint, dann unbedingt auf "Ja" klicken, damit MapSetToolKit den Fehler korrigiert.

Fertig!

Man kann das MapSetToolKit nun wieder beenden und Garmin Mapsource öffnen. Hier kann man nun die OSM-Deutschland Karte verwenden.

Informationen zur Installation kann man auch hier finden: http://wiki.openstreetmap.org/index.php/User:Holger_Issle

 
< Zurück   Weiter >